Freitag, 18. September 2020

rot grün schwäche

die darf man hier nicht haben. ich erinnere mich, wie ich mal meinen dad über ein lehrlings-einstelleungs-gespräch habe reden hören... er hatte irgendwann in dem interview mitbekommen, dass der bewerber irgendwie was an den augen hat. dann hat er ein paar bunte kabel geholt, und gefragt was der grüne und was der rote draht ist... ich dachte damals UII das ist ungerecht und falsch... und irgendwie nicht so wie ich meinen dad kenne... aber als ich ihn darauf angesprochen habe, sagte er: jetzt stell dir vor, in dem roten, da ist strom drin! und dein kollege erkennt nicht die farben! der bewerber, der wahrscheinlich vier, fünf jahre älter war als ich, hat bestimmt einen anderen beruf gelernt...

Keine Kommentare:

Kommentar posten