Montag, 17. Februar 2020

dienstreise

nach nürnberg. 


Sonntag, 16. Februar 2020

ernsthaft

ich habe am sonnabend den vierten teil abgebrochen, weil er so langweilig war. habe dann heute mal weitergeschaut - die letzten zwanzig minuten sind ok.

ok,

den musste ich einfach bringen... :-)

Freitag, 14. Februar 2020

ich

musste es verschieben.... 

Donnerstag, 13. Februar 2020

ja - the cold never bothered me anyway

ich weiß. das passt nicht "zu meiner rauen schale" :-) aber ich mochte das gleich nach dem der trickfilm damals raus kam. ich war mir sicher, ich hatte damals schon einen post rausgebracht - ich find das ding aber leider nur nicht... und jetzt? jetzt wirbt herr horch damit! und dann auch noch mit arya stark! das geht gar nicht! sag mal, schläft der andere auto hersteller in bayern? was für ein starker song... respekt!


bob

ist bussy.

Mittwoch, 12. Februar 2020

immer noch

stürmisch.


Dienstag, 11. Februar 2020

ok

test die dritte am montag. heute wiedermal negativ. ich hoffe das war's jetzt...


Montag, 10. Februar 2020

interessant

glaub aber an das original reicht es nicht ran

Sonntag, 9. Februar 2020

hab gerade

folge drei zu ende geschaut. immer noch besteht bei mir der dringende wunsch vorzuspulen. leider muss ich mir die zeit mit fernsehen oder ähnlichem vertreiben, und das bei dem wetter da draußen...


guten morgen

poing. ich muss hier langsam mal raus...


Samstag, 8. Februar 2020

ich

blute weder aus den augen, noch aus dem mund. meine vital funktionen sind in takt. meine fresse, viele menschen sind dumm. so dumm.

 

Freitag, 7. Februar 2020

vor kurzem

habe ich versucht, meiner tochter zu erklären, wer, wann, was, wieso und überhaupt die beastie boys sind. und ich habe alexa benutzt. heute hat kavka die kapelle mal wieder im programm gehabt. also hier sabotage:


Donnerstag, 6. Februar 2020

nerven

die kaputte festplatte nervt, der lieferdienst von dpd nervt, die wiederherstellungszeit vom raid nervt. ich bin genervt... wegen dem und "alles"

Mittwoch, 5. Februar 2020

stäbchen

die zweite - gestern der abstrich - heute das ergebnis - wieder negativ - puh... wenn man da mehrfach durch muss, ist das schon ein bisschen stressig. jedenfalls gilt hier nach meinem dafürhalten, in der allgemeinen aufregung: die, mit dem einfachen gemüt, haben die meiste angst und panik. es ist also nicht immer leicht dumm zu sein.

Dienstag, 4. Februar 2020

alles übel

kommt scheinbar immer zusammen auf einmal...

immernoch gefangen im

homeoffice - der switch glüht - nee quatsch das meiste ist wireless...

nur

kurz raus zum doc - bin seit gestern abend kat1. jetzt doch. und ich muss den kontakt zur außenwelt bis mitte nächster woche auf ein miimum reduzieren. sagt die nette doktorin vom gesundheitsamt starnberg...


Montag, 3. Februar 2020

über den wolken

muss die freiheit wohl grenzenlos sein...

Sonntag, 2. Februar 2020

was gesundes

für den gurkensalat, frisch aus dem "rasenmäher" ist die einfachste art dill und petersilie zu hacken. lecker war's.

top und flop

die dritte staffel von babylon berlin überzeugt nach dem schauen der ersten zwei episoden, jedoch kommt picard in episode zwei immer noch nicht auf touren - ich war tatsächlich dazu geneigt hier und da vorzuspulen... sagt man das heute noch so? vorspulen?



Samstag, 1. Februar 2020

bei

sechzehn grad und sonne... ich hole  gleich die sitz-kissen aus dem keller... und das am ersten februar...


check

nase auf, stäbchen rein, bis die tränen kommen... ich hatte zwar keinen kontakt zu den betroffenen kollegen, musste den test aber aus anderen gründen am donnerstag machen... heute habe ich beim gesundheitsamt erfahren, dass der test negativ ist. schon interessant und zum teil enttäuschend zu sehen, was angst mit menschen macht.

ich wünsche allen betroffenen kollegen gute besserung - und uns allen - mehr gelassenheit und übersicht.